06.09.2017

Tokyo/Heidelberg, 6. September 2017 - Die SNP Schneider-Neureither & Partner AG und die in Japan ansässige NTTDATA Global Solutions haben eine Vereinbarung zur innovativen Zusammenarbeit in den Asien-Pazifik Regionen getroffen. Die Zusammenarbeit wird neuzeitige Software Services bieten, um Transformationslösungen - und Plattformen zu entwickeln, welche regionalen Kunden und Organisationen großen Nutzen bieten. Die Zusammenarbeit wird Software-zentrierte hochautomatisierte Transformationsservices und gemeinsame Marketinginitiativen liefern.


09.08.2017

Entdecken Sie die ganze Welt der IT-Transformation live! Lassen Sie sich die Transformation World am 19./20. Oktober 2017 in Heidelberg nicht entgehen.


20.07.2017

Bonn/Heidelberg, 20. Juli 2017 – Die VÖB-Service GmbH, Manufaktur für Speziallösungen in der Kreditwirtschaft, und die SNP AG, führend in der softwaregestützten Transformation von IT-Landschaften, haben eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit getroffen. Durch die Kooperation mit dem Spezialisten für Transformation von IT-Landschaften erweitert die VÖB-Service GmbH ihr Dienstleistungsportfolio für die Mitgliedsinstitute des VÖB und weitere Institute im Bankensektor bei SAP Anwendungen.


20.07.2017

Heidelberg, 20. Juli 2017 - Die SNP Schneider-Neureither & Partner AG übernimmt mit Wirkung zum 1. August 2017 60% der Geschäftsanteile an der südamerikanischen ADEPCON-Gruppe. Die restlichen 40% der Geschäftsanteile werden in den kommenden Jahren erworben. Die ADEPCON-Gruppe besteht aus drei Landesgesellschaften in Argentinien, Chile und Kolumbien mit jeweiligen Sitzen in Buenos Aires, Santiago de Chile sowie Bogotá.


11.07.2017

Bei der langfristigen Umsetzung der eigenen IT- und Geschäftsstrategie spielt der SAP Solution Manager 7.2 künftig eine entscheidende Rolle. Auch wenn SAP S/4HANA für Ihr Unternehmen erst in einigen Jahren wichtig werden sollte, können Sie mit den richtigen Entscheidungen und Weichenstellungen schon heute strategische Fehler vermeiden und so indirekt mit den Vorbereitungen beginnen.


05.07.2017
Heidelberg, 5. Juli 2017 – Die SNP AG erhält den Zuschlag für ein umfangreiches Transformationsprojekt eines der führenden Unternehmen in der Automobilzuliefererbranche. Der Kunde konsolidiert im Rahmen seiner strikten Ausrichtung auf sein neues Geschäftsmodell rund um intelligente Mobilitätslösungen seine komplette SAP ERP Landschaft. Das Unternehmen hatte bereits im vergangenen Jahr die Standardsoftware SNP Transformation Backbone with SAP LT und Analyse-Komponenten lizensiert und hat nun umfangreiche Serviceleistungen beauftragt.


30.06.2017
Harlex Consulting, die britische Tochter der SNP Group, wurde am 30. Juni 2017 in SNP UK umbenannt.

07.06.2017
Seit der Einführung im Mai 2013 ist viel in der Fiori-Welt passiert und spätestens seit dem Release 2.0 kann man von einer ausgereiften Technologie sprechen. Lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe des E3-Magazins oder gleich hier: Fiori UX - Mehr als eine Oberfläche von Otto Flake, SNP

29.05.2017

Mit der Einführung von SAP S/4HANA sind eine Reihe gravierender Veränderungen verbunden, weshalb eine gute Vorbereitung des Projekts empfehlenswert ist. Zu berücksichtigende Aspekte betreffen die IT-Infrastruktur, Geschäftsprozesse, Betriebsprozesse und die individuelle SAP-Roadmap des jeweiligen SAP-Kunden.


17.05.2017

Heidelberg, 16. Mai 2017 - Die SNP Schneider-Neureither & Partner AG (WKN: 720370, ISIN: DE0007203705) erhöht ihren Anteil an der SNP Transformations SEA Pte. Ltd., Singapur / Malaysia und hält jetzt 81% der Geschäftsanteile an der Gesellschaft. Das Unternehmen ist in Südostasien im Bereich Beratung und Service im Produkt- und Dienstleistungsumfeld verschiedener ERP Systeme tätig. Mit der Erhöhung der Beteiligung von 51 auf 81% sichert sich die SNP Gruppe das Potenzial zum weiteren Ausbau ihrer Positionen in den südostasiatischen Märkten. Für die restlichen 19% der Anteile wurde bereits eine einseitige Kaufoption zum 1. Januar 2018 vereinbart.


Mehr Neuigkeiten auf unserem Blog